Spielstand

Stand nach dem Halbfinale (vergebene Punkte: 122 von 160)

AKTUALISIERT 29. Juni 2012 00:30

[Die nun feststehenden vorläufigen Punkte für den ursprünglichen Finaltipp sind hier noch nicht eingerechnet. Diese Punkte rechne ich jetzt mitten in der Nacht nicht mehr aus. Gute Nacht.]

Alipius 47 Punkte (3 + 0)

Admiral 46,5 Punkte (6 + 0)

Josef Bordat 44,5 Punkte (3 + 0)

 

Catocon 41,5 Punkte (0 + 9) [Der Außenseitertipp gegen Deutschland ist dank Özil in der Schlussminute perfekt aufgegangen. Ich habe noch eine kleine, verschwindend geringe Chance…]

Johannes 35 Punkte (3 + 0)

außer Konkurrenz:

Der Zufallsgenerator: 28,5 Punkte (3 + 6) [Inzwischen ist der Zufallsgenerator durch den Triumph der Menschheit in seine gerechten Schranken verwiesen worden.]

Stand: Nach 24 von 24 Vorrundenspielen (vergebene Punkte: 72 von 160)

AKTUALISIERT: 19. Juni 23:15 (in Klammern: in den heutigen Spielen erzielte Punkte)

ANMERKUNG: Von Johannes ist jetzt ein Finaltipp (verspätet) eingegangen. Wenn niemand etwas dagegen hat, werde ich ihn noch gelten lassen.

In [Eckigen Klammern] steht die Zahl korrekt getippter Viertelfinalisten. Jeder richtige Viertelfinalist bringt laut Regeln einen Bonuspunkt. Diese Punkte sind NOCH NICHT in den Gesamtstand eingerechnet, sondern werden nach Abschluss aller Vorrundenspiele in einem Rutsch hinzugefügt. Bis dahin stehen sie in eckigen Klammern dahinter.

Alipius 25 Punkte (3 + 0) [5 –> Deutschland, Spanien, Italien, England, Frankreich]

Admiral 22,5 Punkte (1 + 0) [5 –> Deutschland, Spanien, Italien, England, Frankreich]

Catocon 18,5 Punkte (0 + 0) [4 –> Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich]

Josef Bordat 18,5 Punkte (1 + 0) [5 –> Tschechien, Deutschland, Spanien, England, Frankreich]

Johannes 18 Punkte (2 + 0) [6 –> Griechenland, Deutschland, Portugal, Spanien, Italien, Frankreich]

außer Konkurrenz:

Der Zufallsgenerator: 14,5 Punkte (1 + 1) [3 –> Griechenland, Italien, England] (Nach SIEBEN Tagen ohne Punkte endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis für den gebeutelten Zufallsgenerator. Nach furiosem Start hat er völlig den Faden verloren…)

Tipps siehe hier.

13. Juni 2012 – Zwischenstand nach 12 von 24 Vorrundenspielen

Catocon 13,5 Punkte (2 + 3)

Alipius 13 Punkte (0 + 1)

Admiral 12,5 Punkte (1 + 3)

Josef Bordat 11,5 Punkte (2 + 0) 

Johannes 7 Punkte (2 + 2)

außer Konkurrenz:

Der Zufallsgenerator: 11,5 Punkte (0 + 0)

8. Juni 2012

Erst der zweite Tag und schon haben wir eine Regelfrage, die bereits gestern relevant geworden ist. Laut Reglement erhält man einen Punkt, wenn man den richtigen „Sieger“ vorhergesehen hat, und zwei Punkte, wenn man den richtigen Sieger mit der richtigen Tordifferenz getippt hat. Drei Punkte gibt es für das exakt richtige Ergebnis.

Doch was ist, wenn man ein Unentschieden tippt (es also gar keinen „Sieger“ gibt), aber das falsche Unentschieden. So hatte jemand gestern 0:0 getippt, doch Polen hat gegen Griechenland 1:1 gespielt. Wieviele Punkte gibt das dann? Mein Vorschlag wäre 1,5 Punkte, damit der Abstand zwischen einem in der Tendenz richtigen und einem exakt richtigen Tipp beim Unentschieden nicht zu klein wird – es gibt ja keine Zwischenstufe mit der richtigen Tordifferenz, weil jedes Unentschieden natürlich eine Tordifferenz von +0 hat. Dieser Fall liegt also zwischen dem im Reglement vorgesehenen einen Punkt für die richtigen Ergebnistendenz und zwei Punkten für die richtige Tordifferenz.

Ich werde solche Tipps mit 1,5 Punkten bewerten, sofern es dagegen keine Einwände gibt.

Als ich das Reglement erstellte, habe ich diese Situation gar nicht bedacht, und auch niemand anders scheint dieses Problem bis jetzt bemerkt zu haben.

Stand nach 2 von 24 Vorrundenspielen

Admiral 4 Punkte (3 + 1)

Josef Bordat 2,5 Punkte (unter Vorbehalt, siehe oben) (1,5 + 1)

Catocon 1 Punkt (0 + 1)

Alipius 0 Punkte

Johannes 0 Punkte

außer Konkurrenz:

Der Zufallsgenerator: 4 Punkte (3 + 1)


Advertisements

25 Gedanken zu „Spielstand

  1. Peinlich für die Experten, wenn der Zufallsgenerator das Rennen macht. – Irgendwo hat man mal Investmentbanker gegen Schimpansen antreten lassen, die ihre Aktienauswahl mit Dartpfeilen vorgenommen haben. Reich wäre man geworden, hätte man die Schimpansen „entscheiden“ lassen. – Die Regelung mit dem Unentschieden finde ich fair.

    • Das wird noch schllimmer. NAch dem heutigen Spieltag hat der Zufallsgenerator so viele Punkte wie die zwei ersten „menschlichen Spieler“ ZUSAMMEN! Aber vielleicht holen wir Menschen ja noch auf…

        • Ester,
          sollte Italien demnächst 1:4 gegen Kroatien verlieren (und Spanien 0:2 gegen Irland), wie der Zufall es will, dann könnten wir Menschen wohl abdanken…
          Das wäre dann keine Statistik mehr, sondern KRIEG. 😉

  2. Gibt’s eigentlich einen Trostpreis für „immer genau ein Tor daneben“? – Ich hab mal eine Bundesliga-Tipprunde unter Freunden jedes Spiel grundsätzlich 1:1 getippt. War nicht so erfolgreich. Hier hätte es schon 15 Punkte gegeben. – Beruhigend immerhin, dass ich mittlerweile mit dem Zufallsgenerator mithalten kann. 😉
    LG, Josef

  3. Jobo72,
    umgekehrt wird ein Schuh daraus. Aber das Tor für Italien in der Schlussminute deutet auf eine mögliche Beteiligung des Admirals an der Verschwörung hin. Ebenso muss der Schiedsrichter Stark (heute eher schwach) zum Kreis der Verdächtigen gezählt werden. Hätte er nämlich den Strafstoß für Kroatien in der ersten und den für Spanien in der zweiten Halbzeit gegeben, wäre das Ergebnis, wäre mein Tipp (1:2) exakt eingetroffen.

    Der wahre Kreis der schattenhaften Täter wird erst in vielen Jahren enthüllt werden, wenn die Geheimarchive des Vatikans endlich ans Licht kommen.;)

    • Es ist schön zu hören, daß meine „Sympathiebekundungen“ an die Kroaten angekommen sind, Msgr. Woelki ist da immer ein zuverlässger Partner. *umdrehundcapeschwingundtheatralischverschwind*

      • Jetzt hat er ja fast gestanden! Wenn heute Frankreich und England beide 2:0 gewinnen, reicht das fast schon für einen internationalen Haftbefehl gegen einige Glieder der schattenhaften Konspiration. Wir werden ja sehen. Für den Fall eines 0:0 von Frankreich und eines 1:1 von England, habe ich die Koffer schon gepackt, und werde mich selbst über die Grenze absetzen müssen…

  4. 21.06. Tschechien : Portugal 1:2
    22.06. Deutschland : Griechenland 2:0
    23.06. Spanien : Frankreich 2:2 n.V. (Spanien gewinnt Elfmeterschießen)
    24.06. England : Italien 1:2

  5. Spanien – Portugal 1:1 n.V., Spanien gewinnt Elfmeterschießen
    Deutschland – Italien 2:1 (sorry Josef, ich hab das grad mit meiner Frau ausdiskutiert und ich darf faktisch nichts anderes schreiben)

  6. Pingback: EM-Tippspiel – Halbfinale | Kreuzfährten: Wahrheit statt Mehrheit

Respondete!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s