Artikeldürre im Klausurmarathon

In den letzten Tagen bin ich überhaupt nicht zum bloggen gekommen. Der Grund dafür ist ein ziemlich übler Klausurmarathon, in dem ich mitlaufen muss. Sechs Klausuren bzw. mündliche Prüfungen in neun Tagen, verbunden mit Zahnschmerzen übers Wochenende (genau zum richtigen Zeitpunkt, an dem ich eigentlich wieder bloggen wollte…) haben mich ziemlich in Anspruch genommen.

Naja, inzwischen sind die Zahnschmerzen besser, die letzte Prüfung ist am Mittwoch, und irgendwann gegen Ende der Woche sollte dann der reguläre Betrieb auf diesem Blog wieder aufgenommen werden können, sofern nicht noch mehr dazwischenkommt.

Jetzt lasse ich meine Leser erst einmal wieder allein. Ich sollte noch anmerken, dass heute der erste Bloggeburtstag ist. Kreuzfährten – Wahrheit statt Mehrheit ist jetzt exakt ein Jahr alt. Los ging es mit dem ersten Blogeintrag am 17. Juli 2011. Wer ihn nachlesen möchte: Hier ist er.

Advertisements

4 Gedanken zu „Artikeldürre im Klausurmarathon

  1. Oh, habe ich jetzt doch tatsächlich verpasst, Deinen Blog-Geburtstag!
    Aber getreu dem Motto „Wer noch kommt in der Oktav usw…“ getraue ich mich trotzdem noch, Dir herzlich zu gratulieren:

    Herzlichen Glück- und Segenswunsch und ad multos annos!

    Unglaublich, was Du in diesem Jahr alles geschrieben, analysiert, kommentiert und aus katholisch-gläubigem Blickwinkel beleuchtet hast! Mögen Deine hier verfassten Beiträge Suchende und Fragende guten Willens zum Nachdenken und Überlegen bringen und sie den Standpunkt der kath. Kirche ein wenig besser verstehen lassen.

    Mit allen guten Wünschen!
    Und ich hoffe, Du hast die Prüfungen gut überstanden…:-)

    • Frischer Wind,
      das hoffe ich natürlich ebenso. Man weiß ja nie.
      Danke für die Segenswünsche!

      Was die Prüfungen betrifft: Keine Sorge, da ist alles im Lot.

Respondete!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s